Macht Metal dumm und agressiv?

Wie wir alle wissen stumpft Metal den Menschen gegenüber Gewalt ab.
Es wird gerne behauptet je härter die Musik, desto gewaltbereiter der Mensch.
Wer „Scorpions“ hört haut zu, wer „Amon Amarth“ hört ist dem zu folge dann ein potentieller Massenmörder.

Alles totaler Dummfug!!!

Forscher der Macquarie Universität in Sydney haben sich diesem Mythos angenommen. In einer Jahrlangen Studie beobachteten Sie dieses, und werteten es 2018 aus.
Laut dieser Studie wurde bewiesen, dass Metaler trotz der harten Klänge ganz und gar nicht gegen Gewalt ab stumpfen.
Diese sind sogar teils empartischer wie Nicht-Metaler.

Die Publizierung kann hier nachgelesen werden: https://doi.org/10.1098/rsos.181580