musicimg musicimg musicimg musicimg musicimg

Ja wir leben noch … es geht auch weiter

Hey Metalheads,

lange, lange war es hier sehr still. Es wird auch nicht mehr alles so sein, wie ihr es hier sonst von uns gewohnt seid. Doch erstmal mal ganz der Reihe nach!

Anfang 2021 konnten wir von unserer Wohnung endlich in kleines Fachwerkhaus ziehen. Das hieß viel renovieren, schleppen, Möbel ab- und aufbauen etc. ihr kennt das sicher. Doch dieses kleine, aber feine Häuschen hat es echt in sich. So Musste nicht nur viel renoviert werden, sondern eigentlich auch saniert werden. Somit ging viel Zeit (naja auch heute noch) für das ganze hier drauf.

Wir konnten uns dann auch endlich den Wunsch eines Hundes erfüllen, der natürlich auch seine Aufmerksamkeit braucht. Zum Sommer hin dachte ich dann: „Hey es wird du kannst wieder anfangen überall zu bloggen, denn es läuft alles!“

Pustekuchen … durch private Veränderungen war Sven gezwungen in die Nachtschicht zu gehen. Also mal eben Freitagabend auf nen Gig war nicht drin. Wochenende war dann einfach nur Familienzeit. Den unsere Kleinen wollten da natürlich auch was von Papa haben.

Zeitgleich hatte ich das Bedürfnis noch über andere Dinge zu schreiben. Nur haben die weder hier noch auf meiner Bücherecke so wirklich hingepasst.

Musik hören war mehr Entspannung von einer stressigen Woche, als das ich wirklich hinhören konnte um eine Review zu schreiben. Also passiert hier nichts. Denn ich fand nichts was ich schreiben konnte. So gingen Tage, Woche, Monate ins Land.

Sven hat generell das Programmieren wieder für sich entdeckt. Also mehr als hier administrativ dahinter steckt und als er vor ein paar Monaten sich nach einem neuem Server umgesehen hat, kam die Frage auf was machen wir mit Metal-Thunder?

Aufgeben kam für mich nicht in Frage, aber so als Doppelteam wie vorher mit Shop mit diesem mit jenem, ist ein Ding was nicht mehr funktioniert. Als ich mir Gedanken gemacht habe, wie es weiter geht, gab es die nächste Botschaft, die einiges verändern sollte.

Vielleicht seht ihr es oben auf dem Bild ein wenig … nein ich hab mit in Corona-Zeiten keinen Speckbauch angefuttert … ich bin schwanger. Also springt hier bald ein vierter Metal-Zwerg rum. Es wird wieder Reviews geben. Ob ich sie immer schreibe, weiß ich nicht. Denn es könnte auch sein, dass ich kleine Videos drehe. So zumindest sieht der Plan aus. Wie es mit Gigs aussieht, puhh ich würde gerne, aber es muss zeitlich einfach passen. Wiegesagt erstmal ohne Shop. Denn das schaffe ich aktuell so einfach nicht.

Das ist Stand der Dinge. Es ist uns auch nicht leicht gefallen, aber anders ist es aktuell einfach nicht möglich. Wir sehen mal weiter, wenn der kleine Zwerg da ist. Denn dann ändert sich auch noch mal einiges.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

de_DEDeutsch

Warenkorb

No products in the cart
%d Bloggern gefällt das: