Sober Truth – New Slavery World (2014)

Hey Metal-Heads,

ich hab mal wieder etwas von Sober Truth für euch. Und zwar gibt es auch eine EP von ihnen. Die habe ich nun mal reviewt für euch.

Die EP heißt „New Slavery World“ und enthält 5 Lieder. Den Gesang von Torsten Schramm hört man natürlich wieder sofort raus. Das macht Sober Truth eben aus. Doch auf dieser EP gibt es noch andere Elemente, die es für mich zu etwas Besonderem machen.

Gerade bei „Black Demon“ hört man es. Der Song startet gar nicht wie ein typischer Metal-Song und gerade das macht es interessant.

Man merkt auch, dass sie sich weiter entwickelt haben im Vergleich zum Album „Outta Hell – special Edition“. Es fehlen zwar die typischen Intros, dennoch ist es ein Ohrenschmaus à la Sober Truth.

Hier ist die Playlist:

  1. Black Demon 4:27
  2. 6th Position 4:17
  3. New Slavery World 3:21
  4. Titanic 3:53
  5. Domination 5:07

Kommentar verfassen

Posted by: Chiawen on

Schlagwörter: , , , , ,