Averblack – CD Release Party Psychosis (2019)

Hey Leute,

wie versprochenen gibt es zu meinem Bericht von der Release Party Psychosis von Sober Truth nun die erste Review. Es geht um die erste Band Averblack.

Im Vorfeld kannte ich nur ein Lied von ihnen nämlich „Lucid Dream“ von einem Sampler.

ALL RIGHTS RESERVED (c) CHIAWEN&CO

Als die vier auf die Bühne kamen, war ich ja doch etwas skeptisch. Sie sind noch relativ jung und ich konnte mir nicht vorstellen, wie viel Erfahrung sie schon sammeln konnten.

Sie fingen an zu spielen und nach dem ersten Lied hatten sie mich für sich gewonnen. Die Mischung aus den harten Klängen und der melodischen Stimme von Leadsänger Till Priebe haben etwas für sich. Manchmal wünscht man sich zwar auch noch etwas mehr Härte in seiner Stimme. Für die „harte“ Stimme sorgt zwischen drin aber Malte Nöhrbaß.

An sich war der Auftritt relativ kurz. Dies war aber auch dem allgeimenen Zeitplan des Abends geschuldet. Dennoch hatte ich richtig viel Spaß und es war der perfekte Einstieg in einen richtig genialen Abend.

Kommentar verfassen

Posted by: Chiawen on

Schlagwörter: , , , , , , ,